background

Was bringt der November?

Da im November unsere geselligen Aktivitäten wieder sehr eingeschränkt sind, haben wir viel mehr Zeit zum Nähen. Auch will man sich das Zuhause gemütlich gestalten, wenn man sich viel daheim aufhält.

Ich freue mich, daß ich im Laden wie gewohnt für Sie da sein darf. Vereinbaren Sie gerne kurzfristig einen Termin und sehen Sie sich die neuen Stoffe an!

Im ganzen Monat November sind alle blauen Stoffe und dazu alle Clover-Artikel um 20 % reduziert. Viel Spaß beim Stöbern und einige kreative Stunden!

Antwort schreiben ...



Angebot im Oktober

Diesen Monat bekommen Sie alle Gelb- und Ockertöne 20 % günstiger. Sie finden alle unter „Angebote“ im Shop.

Dazu gelten noch einige Angebote zu 20 % und 50 % weiterhin.

Nun gibt es auch wieder einen neuen Kurstermin. Am Samstag, 24. Oktober 2020 findet die Textile Oberflächengestaltung – Mixed Media statt. Der Kurs dauert von 9 – 16 Uhr. Anmeldungen sind noch möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass wir auch die Abstandsregeln gut einhalten können.

Antwort schreiben ...



Neue Stoffe eingetroffen

Diese Woche sind einige neue Stoffe geliefert worden. Darf ich vorstellen:

Alle neuen Weihnachtsstoffe
Eine sehr dezente Weihnachtsserie – ja, man glaubt es kaum – die man auch länger als nur an den Feiertagen sehen kann.
Blau-goldene Serie mit viel Glitter
An manchen Stellen schimmert es auch silbern.
Mit dem wunderschönen Rosenstoff ist die Nostalgiekombi vollständig. Dazu gehören Motive aus der Schneiderei und Postkartenidylle.
Das sind die übrigen Neuen – der beliebte Notenstoff ist auch wieder da.

Ab sofort sind alle im Shop zu haben, und das alles und noch viel mehr natürlich auch im Laden. Schaut gerne nach kurzfristiger Vereinbarung rein!

Ach ja – die Septemberangebote gelten nur noch wenige Tage! Nicht verpassen!

Antwort schreiben ...



Knallbunter Kinderquilt

Wieder einmal wollte ich ein Geschenk für ein Baby im weiteren Familienkreis nähen. Von Krabbeldecken als Geschenk zur Geburt bin ich in den letzten Jahren abgekommen – schon allein aus dem Grund, dass die lieben Kleinen viel zu schnell aus dem Alter herauswachsen, in dem man eine Krabbeldecke benutzt.

Besser bewährt haben sich für mich Quilts für Kinder im Format ca. 1,10 x 1,40 m, die nicht so dick gefüttert sind wie Krabbeldecken. Sie können als leichte Bettdecke bis ins Grundschulalter verwendet werden, aber auch mal zusammengefaltet als Unterlage auf dem Boden, oder unterwegs und vieles mehr.

Gewünscht war diesmal „Bunt“. Und da bin ich voll in meinem Element. Als Muster wählte ich – wie schon öfters – die Wackelquadrate. Für dieses Muster werden Quadrate mit Streifen umnäht und danach mit schräg aufgelegtem Lineal wieder Quadrate ausgeschnitten.

63 solcher Blöcke enthält dieser Quilt, die Hälfte davon muß innen dunkel und außen hell sein, die andere Hälfte umgekehrt. Das Auslegen der Blöcke dauerte ziemlich lange, weil trotz der vielen Farben immer wieder gleiche Stoffe aneinander zu liegen kamen. Mein Anspruch war jedoch, dass sich nie die gleichen Stoffe nebeneinander und schräg daneben treffen. Das ist ein bisschen wie Puzzeln…

Letztlich war aber auch diese Herausforderung geschafft!
Als Rückseite wählte ich die orangegelben Kreuze.
Hier sieht man auch das Quiltmuster sehr gut.

Nach der Fertigstellung kam der obligatorische Fototermin im Garten.

Inzwischen hat die junge Dame ihre Decke auch bekommen. Hier wurde sie getestet und für gut befunden.

Übrigens – alle Stoffe sind aus meinem Laden. Die meisten davon sind auch noch zu haben. Seht gleich mal im Shop nach!

Antwort schreiben ...



Neues im September

Einige der Angebote vom letzten Monat gelten auch noch im September. Schauen Sie gerne nochmal im Shop nach. Manche werden noch ergänzt, das dauert noch ein paar Tage.

Im Moment läuft vieles im Hintergrund, Sie dürfen gespannt sein….

Neue Kurstermine habe ich noch nicht geplant, es ist immer noch schwierig, den Ablauf mit den Einschränkungen zu planen. Nachzuholen sind die Themen vom Frühjahr – Bargello und Textile Oberflächengestaltung. Wenn Sie an diesen Themen interessiert sind, melden Sie sich bitte. Am besten sind die Kurstermine mit den Interessenten abzustimmen.

Antwort schreiben ...



zum Seitenanfang
?>